Spanischsprachige Gemeinde

Die spanisch-sprachige Gemeinde in Bochum, die zur Liebfrauenpfarrei gehört, besteht seit 1974. Seit 2010 befindet sich unser Gemeindebüro in Bochum-Hiltrop, Im Hagenacker 6a. Das Einzugsgebiet umfasst neben Bochum auch Hattingen. Zurzeit werden ca. 600 Spanier und Mitbürger spanisch-sprechender Herkunft betreut. Unser Pastor, Juan Martinez, betreut zusätzlich auch die spanische Gemeinde in Gelsenkirchen wo ca. 1000 Spanier zu Hause sind.

Neben den pastoralen Tätigkeiten liegen unsere Schwerpunkte hauptsächlich in der Kinder- u. Jugendarbeit. Hier steht die Förderung der Kindern u. Jugendgruppen u. a. durch das Erlernen von Musikinstrumenten im Vordergrund. Neben unserer Musik u. Folklore-Gruppen haben wir auch seit Jahren einen Chor, der aus Mitgliedern der beiden Spanischen Gemeinden in Bochum und Gelsenkirchen besteht. Eine Frauen- und eine Seniorengruppe haben bei uns die Möglichkeit sich zu treffen, diese Treffen finden meist am Wochenende statt.

Neben diversen Festen, wie dem Don-Bosco-Fest am 31 Januar, ist seit mehreren Jahren die Flamenco-Messe im Juni der Höhepunkt unserer Aktivitäten. Dieses Fest erfreut sich immer größerer Beliebtheit, Chor und Flamencogruppe zeigen die breite Palette der spanischen Folklore.

Unsere Messen feiern wir jeden Sonntag um 11.30 Uhr in der Josephskirche. Aufgrund der guten Zusammenarbeit mit den deutschen und italienischen Gemeinden beteiligen wir uns gerne an gemeinsame Veranstaltungen und freuen uns über jeden Besucher, der den Weg zu uns findet.

Katholische Spanischsprachige  Gemeinde
Im Hagenacker 6a, 44805 Bochum-Hiltrop
Tel: 0234 - 35 35 87, misionbo@t-online.de