Gemeindenachrichten

Gemeindenachrichten

St. Bonifatius und St. Marien

Bochum-Langendreer

vom 15.09. – 23.09.2018

 

Die Gemeinden laden ein zu den Gottesdiensten in den Kirchen St. Bonifatius (B), St. Ludgerus (L) und St. Marien (M)

 

24. Sonntag im Jahreskreis

Samstag, 15.09.2018                     Gedächtnis der Schmerzen Mariens

B

17.00 Uhr

Eucharistiefeier am Vorabend

- mit Bischof Sebastian Bandeira aus dem Bistum Coroatá in Brasilien

Sonntag, 16.09.2018

B

10.00 Uhr

Eucharistiefeier / Familienmesse

 

Wir begehen das Sechswochengedächtnis für den Verstorbenen

Heinrich Könemund und beten für die Lebenden und Verstorbenen der kfd und der Familien Bulla u. Sojka, für die Verstorbenen Agnes Werwer, Stefan Heidusch, Wolfgang Faßbender (JG), Eltern Katharina u. Johann Hämmerling  und Gabriele Hendel

M

11.30 Uhr

Eucharistiefeier / Familienmesse

 

Wir begehen das Sechswochengedächtnis für die Verstorbene Erika Schulz und beten für die Lebenden und Verstorbenen der Familie Wilms und für die Verstorbenen Reinhard Baron, Edwin Schimanski, Maria Gellhaus (seitens der kfd) und Gerhard Schröter (5. JG)

M

14.00 Uhr

Tauffeier für Ben Wiedemann u. Malia Sophie Meier

Kollekte für die Pfarrei

Montag, 17.09.2018

M

15.00 Uhr

Gebetsstunde

 

Dienstag, 18.09.2018

B

09.00 Uhr

Eucharistiefeier

 

Wir beten für ein krankes Kind und für den Verstorbenen Bernhard Klein

 

17.00 Uhr

Wort-Gottes-Feier im Knappschafts-Krankenhaus

 

Mittwoch, 19.09.2018

B

15.00 Uhr

Eucharistiefeier

 

Donnerstag, 20.09.2018                            Hl. Andreas Kim Taegon und

                                                   hl . Paul Chong Hasang und Gefährten

L

09.00 Uhr

Eucharistiefeier

B

09.00 Uhr

Laudes

M

20.00 Uhr

Komplet

 

Freitag, 21.09.2018                                                                Hl. Matthäus                                    

B

09.00 Uhr

Wort-Gottes-Feier

M

18.00 Uhr

Eucharistiefeier

 

Wir beten die Lebenden und Verstorbenen der Familie Lauterborn

 

25. Sonntag im Jahreskreis

Samstag, 22.09.2018

M

15.00 Uhr

Trauung des Brautpaares Christine Wagner und Ivan Lauchner

L

17.00 Uhr

Eucharistiefeier am Vorabend

 

Wir beten für die Verstorbenen Eltern Pauline u. Theodor Miosga, Schwägerin Therese u. Gabriele, Ehel. Wilhelm u. Gertrud Schmelter, Martin Schäfer, Johann Guzy, Eltern u. Schwiegereltern und zum Dank in bestimmter Meinung

Sonntag, 23.09.2018

B

10.00 Uhr

Eucharistiefeier / Familienmesse

 

mit Aufnahme der neuen Messdiener - Wir beten für die Lebenden und Verstorbenen der Familie Makel/ Hammerschmidt und der Familien Hampel u. Sadowski und für den Verstorbenen Bernhard Wiglenda

M

11.30 Uhr

Eucharistiefeier / Familienmesse

 

mit Aufnahme der neuen Messdiener - Wir beten für die Verstorbenen Gertrud Schulte u. Emmy u. Josef Hoppe, Genowefa u. Franz Lipka, Heinrich Glowania u. für die Lebenden u. Verstorbenen der Familie, Genowefa u. Wladyslaw Hoffmann u. für die Lebenden u. Verstorbenen der Familie und für Viktor Habatulla

Die Kollekte ist für die Caritas bestimmt.

 

Informationen aus St. Bonifatius:

Samstag, 15.09.: Nach der Vorabendmesse in St. Bonifatius laden wir ein zur Begegnung mit Bischof Sebastian Bandeira im Gemeindesaal. Ein kleiner Imbiss wird vorbereitet.

 

Informationen aus St. Marien:

Dienstag, 18.09.: Die Kolpingfamilie besichtigt die St. Meinolphus-Mauritius-Kirche und die Melanchthonkirche. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr auf dem Parkplatz an der St. Marien-Kirche.

Mittwoch, 19.09.: 17.30 – 18.30 Uhr Caritas-Sprechstunde im Bauwagen

Zu einem Vortreffen zur Familienfreizeit auf Ameland sind alle Teilnehmer eingeladen am Sonntag, 23. September, um 16.00 Uhr im Gemeindezentrum St. Marien.

Zum Kennenlernen der Familiekatechese sind die neuen Kommunion-kinder mit ihren Eltern am Sonntag, 30. September, eingeladen

  • von 11.15 – 13.15 Uhr in St. Bonifatius (Bonifatiusstr. 21) oder
  • von 15.00 – 17.00 Uhr in St. Marien (Alte Bahnhofstr. 182).

Bitte geben Sie diese Information weiter an Familien in Ihrem Umfeld, die Kinder im Alter von 8 Jahren haben und – da sie eventuell keine schriftliche Einladung erhalten haben – für diesen Hinweis dankbar sein werden.

Zum Erntedanksonntag am 07. Oktober sind Sie eingeladen, in allen Gottesdiensten Früchte und Gemüse zum Altar zu bringen. Ihre Gaben werden gesegnet und zur Werner Tafel gebracht.

Am 21. September, dem Internationalen Friedenstag, findet von 18.00 bis 18.15 Uhr ein europaweites Glockenläuten statt. Es lädt alle Christen zum Gebet und alle Menschen guten Willens zu einer Gedenkzeit für den Frieden ein. Das Stadtdekanat Bochum und Wattenscheid lädt zusammen mit dem Evangelischen Kirchenkreis Bochum ein, bei diesem Glockenläuten an die Menschen in der Ostukraine rund um unsere Partnerstadt Donezk zu denken und um Frieden dort zu beten.

 

Die Gemeindenachrichten informieren an dieser Stelle in den nächsten Wochen über die Schritte und Fristen zur GEMEINDERATSWAHL 2018

 

  1. Der Termin für die Wahl des ersten gemeinsamen Gemeinderates in St.Bonifatius und St. Marien ist der 17. u. 18. November 2018.
  2. In St. Marien hat sich der Wahlausschuss zusammengesetzt. Seine Mitglieder sind Claudius Pawlitzek, der zum Vorsitzenden gewählt wurde, Martin Wiedemann und Pastor Michael Kemper. Die Adresse des Wahlausschusses ist das Gemeindebüro.
  3. Die Aufgaben des Wahlausschusses sind die ordnungsgemäße Vorbereitung und Durchführung der Wahl. Nähere Angaben entnehmen Sie bitte dem ausgehängten Auszug aus der Wahlordnung. Zunächst geht es um die Benennung von Kandidatinnen und Kandidaten.
  4. Um Kandidatenvorschläge ist jede Gemeinde gebeten. Bis zu neun Kandidatinnen und Kandidaten können vorgeschlagen werden; sechs werden aus jeder Gemeinde in den neuen Gemeinderat gewählt. Der Wahlausschuss bittet um Kandidatenvorschläge bis zum 4. Oktober.
  5. Wahlberechtigt ist, wer zur katholischen Kirche gehört, am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet hat und in der Gemeinde den Hauptwohn-sitz hat. Wer in einer anderen Gemeinde wählen möchte, kann den Antrag auf die Aufnahme in das dortige Wählerverzeichnis stellen. Dazu erfolgen demnächst weitere Informationen.
  6. Wählbar sind alle Wahlberechtigten.
  7. Briefwahl ist möglich. Auch dazu demnächst weitere Informationen.

 

 
 

+

Der Herr

schenke ihm

das ewige

Leben

 

 

 

 

Verstorben ist aus der Gemeinde St. Bonifatius

Herr Stefan Labs im Alter von 69 Jahren

 

 

 

 

 

 

 

Datei zum Herunterladen: