KjG

 

Die Katholische Junge Gemeinde soll ein Anlaufpunkt für Kinder und Jugendliche in der Gemeinde sein. Dabei ist es uns wichtig Kinder und Jugendliche kritisch und sozial zum Leben in der Gemeinschaft anzuhalten. In Altenbochum hat die KjG über 60 Mitgliedern und zählt somit zu einer der größeren KjG Gemeinden in Bochum.

Wir mischen mit. Wir setzen uns für die Rechte der Kinder und Jugendlichen unserer Gemeinde im Pfarrverband ein und engagieren uns in sozialen Projekten für Kinder in Not. Aber natürlich spielt auch Spaß eine wichtige Rolle für uns. Unsere Mitglieder organisieren sich in Gruppenstunden, in denen zusammen die Freizeit von Kindern und Jugendlichen gestaltet wird oder ( nach Interessenschwerpunkten ) in Arbeitskreisen Projekte verwirklicht werden. Von großer Beliebtheit sind unsere regelmäßig stattfindenden Partys, der „Offene Treff“ für junge Erwachsene und natürlich unsere Sommerfreizeiten. Erfreulich ist, dass es eine sehr intensive Kooperation mit der KjG aus der ehemaligen Pfarrei Fronleichnam Laer gibt. So können Großveranstaltungen, wie die „Autorallye" 2002 oder „Go for Ghana" 2003 wesentlich effektiver vorbereitet und durchgeführt werden. Auch für die Jugend Ferienfreizeit ist zukünftig eine Kooperation angestrebt.